tufee® Services & Grosklos
SEO & Web Utilities
  
  
  
  
  

Domain Whois Checker

  
  
  
Die nachfolgenden Übersichten zeigen Top-Level-Domains (TLD) weltweit mit Flagge, Länderzugehörigkeit und Datum der TLD-Einführung. Derzeit sind dem tufee® Services Domain Whois Checker ca. 176 länderspezifische und generische Top-Level-Domain Whois-Server hinterlegt.
  
  
  
1 - 20
  
  
 -  Domain
.ac Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) der Ascension Insel. Die Einführung erfolgte am 19. Dezember 1997.
  
  
 -  Domain
.ae Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) der Vereinigten Arabischen Emirate. Die Einführung erfolgte am 12. Januar 1992.
  
  
 -  Domain
.aero Domain
Generische Top-Level-Domain (gTLD). Die Einführung erfolgte am 21. Dezember 2001.
  
  
 -  Domain
.af Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Afghanistan. Die Einführung erfolgte am 16. Oktober 1997.
  
  
 -  Domain
.ag Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) des Inselstaates Antigua und Barbuda. Die Einführung erfolgte am 3. September 1991.
  
  
 -  Domain
.ai Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Anguilla. Die Einführung erfolgte am 16. Februar 1995.
  
  
 -  Domain
.al Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Albanien. Die Einführung erfolgte am 21. April 1992.
  
  
 -  Domain
.am Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Armenien. Die Einführung erfolgte am 26. August 1994.
  
  
 -  Domain
.arpa Domain
Top-Level-Domain im Domain-Name-System (DNS) des Internets. Die Einführung erfolgte 1985.
  
  
 -  Domain
.as Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Amerikanisch-Samoa. Die Einführung erfolgte am 12. Juni 1997.
  
  
 -  Domain
.asia Domain
Gesponserte Top-Level-Domain der DotAsia Organization. Die Einführung erfolgte am 2. Mai 2007.
  
  
 -  Domain
.at Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) der Republik Österreich. Die Einführung erfolgte am 20. Januar 1988.
  
  
 -  Domain
.au Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Australien. Die Einführung erfolgte am 5. März 1986.
  
  
 -  Domain
.ax Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) der finnischen autonomen Provinz Åland. Die Einführung erfolgte am 21. Juni 2006.
  
  
 -  Domain
.az Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Aserbaidschan. Die Einführung erfolgte am 25. August 1993.
  
  
 -  Domain
.be Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Belgien. Die Einführung erfolgte am 5. August 1988.
  
  
 -  Domain
.bg Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Bulgarien. Die Einführung erfolgte am 3. Januar 1995.
  
  
 -  Domain
.bi Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Burundi. Die Einführung erfolgte am 21. Oktober 1996.
  
  
 -  Domain
.biz Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Bulgarien. Die Einführung erfolgte am 3. Januar 1995.
  
  
 -  Domain
.bj Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Benin. Die Einführung erfolgte am 18. Januar 1996.
  
  
  
  
  
<<      <      Startseite      >      >>
  
  
  
|   Datenschutz    |   Haftungsausschluss    |   Impressum     |   Kontakt     |
Copyright © 2003 - 2021 Grosklos. Alle Rechte vorbehalten.