tufee & Grosklos
RSS & XML & Web Utilities
tufee & Grosklos
RSS News Feed
  
  
  
  
  
tufee Domain Whois Checker
  
  
Die nachfolgenden Übersichten zeigen Top-Level-Domains (TLD) weltweit mit Flagge, Länderzugehörigkeit und Datum der TLD-Einführung.
Derzeit sind dem tufee Domain Whois Checker ca. 175 länderspezifische und generische Top-Level-Domain Whois-Server hinterlegt.
  
  
41 - 60
  
  
 -  Domain
.dk Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Dänemark. Die Einführung erfolgte am 14. Juni 1987.
  
  
 -  Domain
.dm Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Dominica. Die Einführung erfolgte 1991.
  
  
 -  Domain
.dz Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Algerien. Die Einführung erfolgte am 3. Januar 1994.
  
  
 -  Domain
.ec Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Ecuadors. Die Einführung erfolgte am 1. Februar 1991.
  
  
 -  Domain
.edu Domain
Generische Top-Level-Domain (gTLD). Die Einführung erfolgte am 1. Januar 1985.
  
  
 -  Domain
.ee Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Estland. Die Einführung erfolgte am 3. Juli 1992.
  
  
 -  Domain
.eg Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Ägypten im lateinischen Alphabet.. Die Einführung erfolgte am 30. November 1990.
  
  
 -  Domain
.es Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Spanien. Die Einführung erfolgte am 14. April 1988.
  
  
 -  Domain
.eu Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) der Europäischen Union. Die Einführung erfolgte am 28. April 2005.
  
  
 -  Domain
.fi Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Finnland. Die Einführung erfolgte am 17. Dezember 1986.
  
  
 -  Domain
.fo Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) der Färöer. Die Einführung erfolgte am 14. Mai 1993.
  
  
 -  Domain
.fr Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Frankreich. Die Einführung erfolgte am 2. September 1986.
  
  
 -  Domain
.gd Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) des Inselstaates Grenada. Die Einführung erfolgte am 3. Juni 1992.
  
  
 -  Domain
.gg Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) der Insel Guernsey. Die Einführung erfolgte am 7. August 1996.
  
  
 -  Domain
.gi Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Gibraltar. Die Einführung erfolgte am 5. Dezember 1995.
  
  
 -  Domain
.gl Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Grönland. Die Einführung erfolgte am 8. April 1994.
  
  
 -  Domain
.gov Domain
Generische Top-Level-Domain (gTLD). Die Einführung erfolgte am 1. Januar 1985. Diese gTLD ist nur für Regierungsbehörden der Vereinigten Staaten von Amerika vorgesehen.
  
  
 -  Domain
.gs Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Südgeorgien und den Südlichen Sandwichinseln. Die Einführung erfolgte am 31. Juli 1997.
  
  
 -  Domain
.gy Domain
Länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Guyana. Die Einführung erfolgte am 13. September 1994.
  
  
  
  
  
<<      <      Startseite      >      >>
  
  
  
|   Datenschutz    |   Haftungsausschluss    |   Impressum     |   Kontakt     |
Copyright © 2003 - 2021 Grosklos. Alle Rechte vorbehalten.